Tennis im Eichtalpark - Tennis Hamburg-Wandsbek
Impressum    
Startseite - Neuigkeiten
   
Startseite
Neuigkeiten
Tennis-Liga
Tennistraining
Foto-Galerie
Verein/Anlage
Tennis-Tipps
Kontakt

Neuigkeiten - Tennis im Eichtalpark - Hamburg-Wandsbek

Abschlussbericht zur Wandsetal Tennis-Liga 2010 in Hamburg-Wandsb.

Ein Highlight der Tennis-Liga 2010 - Das Match Chris G. (l.) gegen Ferdinand H. unter Flutlicht

Nach einem spannenden Match der Wandsetal Tennis-Liga 2010 in Hamburg-Wandsbek

   

Nachdem alle Computersysteme in der Steuerzentrale der Tennis-Liga Tag und Nacht an der Kapazitätsgrenze gearbeitet haben, liegt das Endergebnis der Wandsetal Tennis-Liga 2010 nun bis auf die tausendste Kommastelle vor.

Besonders heiß liefen die Rechner erwartungsgemäß, als die Gruppen B und D berechnet wurden, in denen viele Spiele nicht ausgetragen werden konnten. Um eine Überhitzung der Computer zu vermeiden, habe ich hier manuell und eher gefühlsgesteuert ein Ergebnis herbeigeführt.

Gruppensieger und damit Aufstiegskandidaten wurden:

Herren-Gruppe A: Faris A. - (nach hartem Entscheidungskampf gegen Thierry R.)
Herren-Gruppe B: Ferdinand H. - (nach leider nur einem Spiel)
Herren-Gruppe C: Yogi S. - (er hatte die Gruppe C jederzeit unter Kontrolle)
Herren-Gruppe D:
Markus P. - ("Sieger" ohne Spiel)
Herren-Gruppe E: Mikhail D. - (Sensationell!)
Herren-Gruppe F: José M. - (der große Dominator der Gruppe F)

Herzlichen Glückwunsch! Nun habt Ihr sieben Monate Zeit, um Euch auf die größeren Herausforderungen der Tennis-Liga 2011 vorzubereiten.

Gruppenletzte und damit Abstiegskandidaten wurden:

Herren-Gruppe A: Christopher D. - (die Luft war ihm in Gruppe A zu dünn)
Herren-Gruppe B:
Hamido A. - (ohne Spiel; hier weist das Tableau Kai R. als letzten aus, was ich aus verschiedenen Gründen nicht zugelassen habe. Die Gruppe B war wirklich eine harte Nuss.)
Herren-Gruppe C: Matthias R. - (erlitt zwei tragische Dreisatz-Niederlagen)
Herren-Gruppe D:
Ilya A. - (ohne Spiel)
Herren-Gruppe E: Björn G. - (führte im Spiel gegen Klaus Karkmann 6:1 / 2:2, dann Regenabbruch)
Herren-Gruppe F: Torben N. - (nur ein Spiel gemacht)

Das kann eine Chance sein, denn: „Jede Niederlage birgt in sich den Samen eines ebenso großen oder sogar größeren Sieges.“ (frei nach Napoleon Hill).

Die Ergebnisse, Berechnungen und Ranglisten aller vergangenen Runden findet Ihr im Archiv der Tennis-Liga:

Bei zwei Spielern habe ich den DIXI-Index angepasst.

Insgesamt gesehen war die Wandsetal Tennis-Liga 2010 mit ihren ca. 100 Spielen wieder eine gelungene Veranstaltung, die für viel Spaß, Spannung und Gesprächsstoff gesorgt hat. Zwar gab es dieses Jahr keine Damen-Tennis-Liga, aber, aufgrund mehrerer Eintritte in den Tennisclub und diverser weiterer Damen, die am Tennistraining teilgenommen haben, ist mit einiger Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass 2011 die Damen-Tennis-Liga wieder auferstehen wird.

Und nun wünsche ich allen einen schönen Ausklang der Tennis-Saison.

Faris Al-Amily

 

 

Tennis im Eichtalpark in Hamburg-Wandsbek - Spiel, Spaß, Spannung!

Tennis Hamburg-Wandsbek - Seitenanfang

 

Liste